günstige Tarife einfach finden
 

Informationen

Immobilienspion.de

Infos auf Immobilienspion.de

Sie sind an einem Eigenheim interessiert; Sie wissen noch nicht, ob Sie selbst bauen oder doch lieber eine Immobilie kaufen wollen?
Sie besitzen jungfräuliche Kenntnisse was die Finanzierungsmöglichkeiten des neuen Eigenheims anbelangt? Dann sind Sie auf Immobilienspion.de genau richtig!

Der unabhängige Immobilienberater im Internet stellt Ihnen einen guten Finanzierungsplan vor, damit Ihr Vorhaben nicht in einer finanziellen Katastrophe endet. Von soliden Banken als Kreditnehmern, bis hin zu monatlichen Belastungsgrenzen, sowie den einzuplanenden Maklergebühren, liefert der Immobilienspion wertvolle Informationen und realistische Kalkulationsmodelle.

Sollten Sie an gebrauchten Immobilien interessiert sein, gibt es natürlich auch hier einiges zu beachten! In den letzten Jahren ging der Trend allgemein wieder in Richtung gebrauchte Häuser und Eigentumswohnungen. Für den Kauf einer gebrauchten Immobilie gibt der Immobilienspion nützliche Tipps und Tricks mit auf den Weg: Zum Beispiel lohnt es sich finanziell eine Immobilie zu erwerben, die unter Denkmalschutz steht.

Darüber hinaus informiert Sie Immobilienspion.de darüber, wie Sie bei einer Zwangsversteigerung gute und günstige Immobilien erstehen können. Allgemein ist bei der Sichtung des Objekts ein entsprechender Fachmann wie ein Architekt oder Bauingenieur zu Rate zu ziehen.
Denn wenn es um die die Begutachtung der Bausubstanz und des Grundstückes geht, ist in jedem Fall ein Fachmann zu empfehlen. Was es außerdem bei einer Zwangsversteigerung zu beachten gilt, verrät Ihnen der Immobilienspion!

Wenn Sie vorhaben, selber zu bauen, berät sie der immobilienspion von immobilienspion.de über Neubauten, günstiges Bauland, das Wohn-Riester-Modell sowie sinkende Preise auf dem Immobilienmarkt. Als attraktivster Standort für Investitionen, liegt München nach London im internationalen Vergleich beispielsweise ganz vorne. Näheres hierzu erfahren Sie ebenfalls auf dem unabhängigen Verbraucherportal.

Was die Finanzierung von Immobilien betrifft, so gilt es genau abzuwägen, auf welche Möglichkeiten man zurückgreift
Auf alle geläufigsten Fördermöglichkeiten wie Hypotheken, Bausparen, Aktien oder anderen Baudarlehen wird auf Immobilienspion.de detailliert eingegangen. Zudem erfahren Sie auch, wie Sie sich bestmöglich auf das Finanzierungsgespräch beim Bankberater Ihres Bankinstituts vorbereiten.